Vera Marke „MARKES MARKEN“|

19. Oktober – 24. Dezember 2019

zu Gast bei Max Designklassiker, Obere Zäune 8, 8001 Zürich (Map)

Öffnungszeiten: Mi – Fr 14.00  – 18.30 Uhr / Sa 11.00 – 17.00 Uhr  

 

MARKES MARKEN, 2019

Serie 21teilig, Öl auf Baumwolle

je 20 x 23 cm

 

MARKES MARKEN ist eine malerische Arbeit zu Namen und Schriftzügen von berühmten Labels. Beim Namen nimmt die Künstlerin Vera Marke diese glamourösen Brands wie ASTON MARTIN und ordnet die Buchstabenmenge neu. Das entstandene Anagramm wie RASANT IM TON malt sie schreibend auf Werbetafeln ähnliche Formatgrössen. Wichtig in dieser Umsetzung ist die Wahl des Pigmentes, welches zum Ausgangslabel passen muss und nun auf einem Halbkreidegrund als Ölmalerei erstrahlt. Eine Preziose, die in ihrer Zurückhaltung den Designklassikern im Geschäft von Roman Dieziger entspricht. Liegen und Tische, Stühle und Sideboards aus der Geschichte der Moderne und Postmoderne bestechen in Materialwahl und Ausführung und bilden ein formales Gegenüber zu den Tafeln von Vera Marke. Mit feinem Humor unterlaufen die Anagramme Geschmacksfragen und affirmieren die Welt der ästhetischen Wahrnehmung sowohl der Kunst als auch der Designklassiker.